Einladung zur Steinetour 2020

Die Steinetour hat ihren festen Platz im MTB-Kalender. Der Tag der Einheit hat sich als idealer Zeitpunkt herausgestellt.
Und deshalb findet die Steintour auch in diesem Jahr wieder am 3. Oktober statt. Organisatorisch (fast) alles wie gewohnt Update Etappenziel in Lindewerra!)

Blick zurück zum Bielstein

Treffpunkt am Eingang zum Park, neben dem Seniorenheim in Heiligenrode (Karl-Marx-Straße 29, 34266 Niestetal)
Abfahrt am 03.10.2020 um 9 Uhr, Verpflegung für den Tag befindet sich im Rucksack.
Es wird ein Grüppchen mit dem Bike auch wieder nach Hause fahren. Wer aber ab Lindewerra also einen Shuttle benötigt, möge diesen in Eigenregie organisieren.
Ich kann mir in diesem Jahr auch sehr gut einen Overnighter vorstellen! Bei Interesse daran, einfach bei mir melden!
ACHUTNG UPDATE: Das Etappenziel der Tour ist die alte Stockmacherei das Restaurant Kanzelblick in Lindewerra (Straße zur Einheit 1, 37318 Lindewerra)

Ein kurze Rückmeldung zur Teilnahme wäre bez. Reservierung prima. Möglichst VOR dem 3. Okt. 😉

Die Option eines „Mädelsteam“ ist bislang noch nicht geklärt, Tina ist aber auf jeden Fall dabei! 🙂 
Bitte mich einfach bei Interesse dazu kontaktieren.

Für diejenigen, die die Tour nicht kennen, hier ein paar Eckdaten zum Streckenverlauf:
Start in Heiligenrode – Sensenstein – Sichelnstein – Steinberg – Bilstein – Habichtstein – Ludwigstein –Hanstein – Teufelskanzel -Ziel in Lindewerra Cafè-Restaurant „Zur alten Stockmacherei“ (Am Rasen 14, 37318 Lindewerra )

Distanzen: bis Lindewerra ca. 58km bei 1500 Hm, Heimweg auf alternativer Strecke ca.45km mit 450Hm (Hin- UND Rückweg also eine gute Alpen-Etappe!)

Zusätzliche Hinweise:

  • Regenklamotten sind immer eine gute Idee
  • Wechseltrikot ist auch nicht schlech
  • Wetter: Habe natürlich Sonne bestellt
  • e-Bikes sind erlaubt (Strom unterwegs gibbets aber keinen!
  • Wir fahren auch über Trails (S0-S1. ganz kurze Stücke mal S2, gem. Singletrail-Skala link) Eine gewisse Fahrsicherheit und Kondition für bergiges Gelände sollte für die Teilnahme vorhanden sein 
  • Die Steintour ist kein Rennen, wir bleiben als Gruppe zusammen (außer am Berg)
  • Bitte an Licht denken! Es könnte auf der Heimfahrt dunkel werden! Erfahrungsgemäß wird es das auch…. 

Wie war’s letztes Jahr?? Hier entlang 🙂 Steinetour 2019

Noch Fragen?? Gerne an mich per mail: masch2903(AT)gmail.com

Und noch ein allerletzter letzter Hinweis: Die Steintour ist keine offizielle Veranstaltung und kein Rennen, es gibt keine Zeitnahme, nix zu gewinnen! Jeder fährt auf eigenes Risiko!

Viele Grüße
DerMario