Last minute für Weihnachten

Last-minute-Weihnachtsgeschenke kann man doch immer gut gebrauchen. Warum also hier nicht ein paar Dinge zeigen, die mir aufgefallen sind. Neulich war ich kurz bei „Borni“, dort auf dem Tresen tummelten sich in unterschiedlichen Farben Hosenbänder von Brooks. Sehr wertig, die Teile, im Vergleich zu den einfach Werbegeschenken aus ummanteltem Blech oder Klettband mit 15 EUR natürlich sündhaft teuer. Aber dafür wirklich viel schicker!

brooks1
Brooks Hosenband
Quelle: http://www.brooksengland.com/

Aus dem gleich Hause gibt es sogar ein Multitool (wurde auch im Fahrradjournal vorgestellt). Die Werkzeuge selbst sind natürlich metallischer Natur, nur verpackt ist das schmucke Ding in feinstem Leder. Über die Qualität der einzelnen Werkzeuge lässt sich ohne diese auszuprobieren nur schwer etwas sagen.
brooks2
Multitool MT21
Quelle: http://www.brooksengland.com/

Wer noch mehr Anregungen sucht, dem wird vielleicht hier geholfen. Ist zwar nicht ganz frisch, ein paar Ideen finde ich aber trotzdem durchaus brauchbar. Für Bastler ist dann bestimmt hier noch was dabei 🙂

Related posts

One Thought to “Last minute für Weihnachten”

  1. Hallo allerseits! Danke für den Hinweis auf meinen Blog. Sieben Selbstbau-Geschenkideen habe ich dort inzwischen veröffentlicht. Viel Spass beim Nachbauen und Verschenken.
    http://st-pedali.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar zu Jörg Antworten abbrechen